Total Wood 
Holzbrillen von Feb31st
Respekt für unsere Ressourcen
Damit wir ökonomisch solide und ethisch vertretbar am Markt auftreten können, sind wir der Meinung, dass der Respekt für unsere Ressourcen ein Hauptbestandteil unserer Firmen-Philosophie sein muss. FEB31st produziert wirklich umweltfreundlich und CO2-schonend - wir haben keine grossen kostenintensiven Lagerräume, sondern produzieren nur auf Bestellung, quasi just in time. Holz als Rohstoff unserer Brillengestelle hat für sich schon eine positive CO2-Bilanz, da in Holz eine Menge CO2 gebunden ist.
KOMFORT-REVOLUTION
Jetzt da Deine FEB31st Dich selbst widerspiegelt, kannst du fühlen, wie sie auf Dein Gesicht zugeschnitten ist. Du hast die Wahl:
 - die Größe der Fassung
 - den Typ des Nasenteils: in Holz, mit   Pads in Silikon, Asian fitting 
- die Länge der Bügel
- das Bügelende in Acetat

Deine FEB31st ist wirklich Dein.
Willst Du mehr?